DiskDr Neck Extensionsorthese

Art.Nr. 30 CS 01

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

DiskDr Neck Extensionsorthese

Innovative Orthese zur Behandlung von Schmerzzuständen der HWS

Die DiskDr Neck Extensionsorthese arbeitet mit vertikal aufblasbaren Luftröhren, die die Halswirbelsäule extendieren und somit die Bandscheiben, den Zwischenwirbelbereich und die Nerven entlasten. Durch diese Druckentlastung können Schmerzzustände und druckbedingte nervale Ausfälle deutlich verbessert werden.

Die Orthese ist ergonomisch gefertigt und berücksichtigt die Form und Bewegung der HWS. Diese wird mit einem ventralen Kunststoffrahmen und eingearbeiteter Kinnstütze, zusammen mit einem dorsalen Extensionsteil in physiologischer Stellung fixiert. Die weiche Polsterung des Kunststoffrahmens dämpft übermäßigen Druck im Brust- und Halsbereich während der Extensionsbehandlung. Diese wird täglich zweimal für 20-30 Minuten empfohlen. Die Pumpe ist mit einem Überdruckventil ausgestattet, so dass nicht zu viel Luft eingepumpt werden kann.

Die Orthese ist aus hautfreundlichem Material gefertigt. Der aufblasbare dorsale Teil der Orthese kann bei 30° C Handwäsche gewaschen werden.

Indikationen

  • Cervikalsyndrom
  • Bandscheibenvorfall
  • Bandscheibendegeneration
  • Spinalkanalstenose
  • Chronische Schmerzen
  • Spondylosis
  • Spondylolisthesis

Datei Dateigröße
DiskDr Neck GBA.pdf

DiskDr Neck GBA.pdf

0.27 MB
Katalog DiskDr Neck.pdf

Katalog DiskDr Neck.pdf

0.14 MB
Zolltarif DiskDr Neck.pdf

Zolltarif DiskDr Neck.pdf

0.08 MB